In English
In English
In English
In English

Kittelsthaler Tropfsteinhöhle


Touristische Informationen:

Bild: Eingang der Kittelsthaler Tropfsteinhöhle.
Ort:  
Öffnungszeiten: April bis Oktober, Di-Fr 9-17, Sa, So, Fei 10-18. [2006]
Eintrittspreise:  
Typ: ExplainKarsthöhle.
Licht: elektrisch
Dimension: L=180m, T=8°C.
Führungen: L=90m, D=45min, St=228, V=6.000/a [2005].
Fotografieren:  
Zugänglichkeit:  
Literatur:  
Adresse: Tropfsteinhöhle, Tropfsteinhöhlenweg, 99842 Ruhla OT Kittelsthal, Tel: +49-36929-63318.
Nach unserem Wissen sind die Angaben für das in eckigen Klammern angegebene Jahr korrekt.
Allerdings können sich Öffnungszeiten und Preise schnell ändern, ohne daß wir benachrichtigt werden.
Bitte prüfen Sie bei Bedarf die aktuellen Werte beim Betreiber, zum Beispiel auf der offiziellen Website in der Linkliste.

Geschichte

Image: Typisches Gangprofil, kluftartig und steil abwärts führend.
1888 Erwähnung erster Hohlräume.
1894 Entdeckung weiterer Räume.
1894-1896 Ausbau als Schauhöhle.
1918 Abschnittweise Einbau von elektrischer Beleuchtung.
1945-1954 kein Führungsbetrieb.
1954 Restaurierung des Zugangsstollen und Wiederaufnahme der Führungen.
1968 wegen eines Firstbruchs im Bereich der Drei Gleichen wird die Höhle aus Sicherheitsgründen geschlossen.
1968-1992 kein Führungsbetrieb.
1980 Nach Einsturz eines Altbergbauteils führte die Bergsicherung Sicherungsma3nahmen in der Höhle durch.
1991-1992 Restaurierung und Wiederaufnahme der Führungen.

Bemerkungen

Image: die besondere Sehenswürdigkeit: Excentriques.
Image: die größte Tropfsteingruppe.