In English
In English
In English
In English

Eisenerzbergwerk Frischglück


Touristische Informationen:

Ort: Neuenbürg, Nordschwarzwald
Öffnungszeiten: 27-MÄR bis 01-NOV Sa, So, Fei 10-17.
Sommerferien BW (14-JUL-2010 bis 28-AUG-2010) Mi-Fr 10-15, Sa, So, Fei 10-17.
Gruppen (10+): Mi-Fr 10-15 nach Anmeldung.
[2010]
Eintrittspreise: Erwachsene EUR 5, Kinder (12-18) EUR 4, Kinder (6-11) EUR 3.
Gruppen (10+): Erwachsene EUR 4, Kinder (12-18) EUR 4, Kinder (6-11) EUR 3. Nach Anmeldung.
[2010]
Typ:  Eisen
Licht: elektrisch
Dimension:  
Führungen:  
Fotografieren:  
Zugänglichkeit:  
Literatur:  
Adresse: "Frischglück"-Arbeitsgemeinschaft Neuenbürger Bergbau e.V., Postfach 1120, 75301 Neuenbürg, Tel./Fax 07082/8343 und 8241, E-mail: contact
Stadtverwaltung Neuenbürg, Postfach 1262, 75302 Neuenbürg, Tel: +49-7082-7910-0, Fax: +49-7082-7910-65.
Nach unserem Wissen sind die Angaben für das in eckigen Klammern angegebene Jahr korrekt.
Allerdings können sich Öffnungszeiten und Preise schnell ändern, ohne daß wir benachrichtigt werden.
Bitte prüfen Sie bei Bedarf die aktuellen Werte beim Betreiber, zum Beispiel auf der offiziellen Website in der Linkliste.
Stand:$Date: 2015/08/30 21:59:55 $

Geschichte

 
vor 2000 Jahrenerster Bergbau durch Kelten und Römer.
1868Bergbau eingestellt
1979-1985wieder aufgewältigt und Besuchern zugänglich gemacht.
1985Schaubergwerk eröffnet.

Geologie

Das Neuenbürger Gangrevier besteht aus einer Vielzahl von Gängen, die mit Brauneisenstein und Schwerspat gefüllt sind. Der hier abgebaute Brauneisenstein tritt oft als glänzender Glaskopf auf.


Bemerkungen


Siehe auch


Hauptseite | Deutschland | Schwarzwald
Letzte Änderung Impressum, © Jochen Duckeck.