In English
In English
In English
In English

Schaubergwerk St. Anna am Freudenstein


Touristische Informationen:

Ort: Zschorlau
Öffnungszeiten:  
Eintrittspreise:  
Typ:  
Licht: elektrisch
Dimension:  
Führungen:  
Fotografieren:  
Zugänglichkeit:  
Literatur:  
Adresse: Schaubergwerk "St. Anna am Freudenstein" Zschorlau e.V. 1989, Hubertusstraße 74, 08321 Zschorlau, Tel: +49-3771-23908. E-mail: contact
Nach unserem Wissen sind die Angaben für das in eckigen Klammern angegebene Jahr korrekt.
Allerdings können sich Öffnungszeiten und Preise schnell ändern, ohne daß wir benachrichtigt werden.
Bitte prüfen Sie bei Bedarf die aktuellen Werte beim Betreiber, zum Beispiel auf der offiziellen Website in der Linkliste.
Stand:$Date: 2015/08/30 21:59:55 $

Geschichte

Geologie


Bemerkungen

Das Schaubergwerk St. Anna am Freudenstein besteht aus zwei Gruben, der Sankt Anna Fundgrube und dem Troster Stolln.


Siehe auch


Hauptseite | Deutschland | Erzgebirge
Letzte Änderung Impressum, © Jochen Duckeck.